Termine

 

Der aktuelle Spielplan für die Meisterschaftsrunde in der Bezirksliga ist da.

Der SCW startet gleich mit 2 schweren Auswärtsbegegnungen.

TRAININGSABEND

im Spiellokal Cafe Reinert 

Dienstag 20 Uhr

Gäste und Kiebitze herzlich willkommen!!!

 

Grillfest 2016 

Zum Abschluss der Spielrunde findet am

Samstag, 9. Juli 2016 ab 16 Uhr

unser schon traditionelles Grillfest auf der Burkhardtsruh statt.

Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.

Bitte Teller, Besteck und Gläser mitbringen! 

 

Blitz-Pokal

gestiftet von

Günter Steinbach

 

Blitzturnier

Neben der Stadtmeisterschaft von Oktober bis März und dem Karl-Kniel-Gedenkturnier am Tag der Deutschen Einheit (Schnellschach) wird  alljährlich auch ein Blitzturnier zum Gedenken an den unvergessenen Ehrenvorsitzenden und Vereinsgründer Johann Kerschbaum durchgeführt.

Termin 2016: Sonntag, 24.04.2016

Ort: Cafe Reinert

Beginn: 9 Uhr (bis 12 Uhr)

Bedenkzeit: 10 Minuten/Spieler/Partie

Ergebnis 2015:

Turniersieger: Michael Nietsch

    

 

Am Dienstag, 12. April 2016, findet um 19.30 Uhr im Café Reinert unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt.  

Tagesordnung:

1. Begrüßung
2. Kassenbericht
3. Jahresrückblick
4. Entlastungen

5. Verschiedenes (Siegerehrungen)  

Alle Mitglieder und Freunde des Schachclubs sind herzlich eingeladen.  

                                               Der Vorstand

 

 

Trainingsbeginn

Am Dienstag, 08.09.2015 beginnt nach der Sommerpause wieder das Training im Cafe Reinert.

 

Grillfest 2015 

Zum Abschluss der Spielrunde findet am

Samstag, 11. Juli 2015 ab 16 Uhr

unser schon traditionelles Grillfest auf der Burkhardtsruh statt.

Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.

Bitte Teller, Besteck und Gläser mitbringen! 

 

Generalversammlung am 11.04.2015 

um 18.30 Uhr im Cafe Reinert: 

Tagesordung:

1. Begrüßung

2. Kassenbericht

3. Jahresrückblick

4. Entlastungen

5. Wahlen

6. Verschiedenes (Siegerehrung)

 

 

Blitz-Pokal

gestiftet von

Günter Steinbach

 

Blitzturnier

Neben der Stadtmeisterschaft von Oktober bis März und dem Karl-Kniel-Gedenkturnier am Tag der Deutschen Einheit (Schnellschach) wird  alljährlich auch ein Blitzturnier zum Gedenken an den unvergessenen Ehrenvorsitzenden und Vereinsgründer Johann Kerschbaum durchgeführt.

Termin 2015: Sonntag, 01.02.2015

Ort: Cafe Reinert

Beginn: 9 Uhr (bis 12 Uhr)

Bedenkzeit: 10 Minuten/Spieler/Partie

Ergebnis 2014:

Turniersieger: Werner Boschmann

    

 

Spielplan 1. Mannschaft 2014/15 Kreisklasse

Spielplan 2. Mannschaft 2014/15 A-Klasse

 

25. Karl-Kniel-Schnellschach-Turnier

Traditionell am Tag der Deutschen Einheit findet das Karl-Kniel-Schnellschach-Tunier statt:

Freitag, 3. Oktober 2014 ab 9 Uhr

 im Cafe Reinert.

 Bitte um rege Beteiligung!

Gespielt werden 7 Runden im Schweizer System mit 15 Minuten Bedenkzeit, wobei immer die Punktbesten aufeinander trafen. 

Turniersieger wurde 2013 bei den Erwachsenen Anton Schefer. Bei den Jugendlichen gewann Valentin Bergmann. 

   

 

 

Schach-Stadtmeisterschaft 

Die 1. Runde zur Stadtmeisterschaft 2014/2015 startete am Dienstag, 07.10.2014 um 19.30 Uhr im Cafe Reinert.

 

Ablauf am 1. Spieltag:

19.00 Uhr Anmeldung und Auslosung

19.30 Uhr 1. Runde

 

Es werden 7 Runden gespielt. Turniermodus

 

Titelverteidiger ist Anton Schefer, bei den Jugendlichen Cornelius Schissler.

 

 

Anton Schefer Stadtmeister 2014

Jugend-Stadtmeister 2014

Cornelius Schissler

 

Bisherige Stadtmeister waren: 1981 Breitenöder (Widdern), 1982 und 1983 Kniel (Sennfeld), 1984 und 1985 Breitenöder, 1986 Müller (Widdern), 1987,1988 und 1989 Kniel, 1990 Follmer (Widdern), 1991 Strobel (Ellhofen), 1992 und 1993 Follmer, 1994 Panagioditis (Heilbronn), 1995 Strobel, 1996 Boschmann (Möckmühl), 1997 und 1998 Strobel, 1999 Bopp (Möckmühl), 2000 Strobel (Weinsberg), 2001 Boschmann, 2002 Kerschbaum (Widdern), 2003 Reinert (Widdern), 2004 Veith (Möckmühl), 2005 Boschmann, 2006 Veith, 2007 Strobel ,2008 Manuel Töws , 2009 Alexander Bopp, 2010 Boschmann, 2011 Strobel, 2012 Schefer, 2013 Nietsch, 2014 Schefer.

Bisherige Jugend-Stadtmeister waren: 2008 Manuel Töws, 2009 Valentin Bergmann, 2010 Philipp Bopp, 2011 Valentin Bergmann, 2012 Valentin Bergmann, 2013 Valentin Bergmann, 2014 Cornelius Schissler.

Statistik

Vorläufiger Terminplan Stadtmeisterschaft 2014/2015

Runde

Termin
1 07.10.14
2 28.10.14
3 18.11.14
4 09.12.14
5 13.01.15
6 03.02.15
7 24.02.15

 

Grillfest 2014 

Zum Abschluss der Spielrunde findet am

Samstag, 12. Juli 2014 ab 16 Uhr

unser schon traditionelles Grillfest auf der Burkhardtsruh statt.

Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.

Bitte Teller, Besteck und Gläser mitbringen! 

 

Generalversammlung am 27.03.2014 

um 19.30 Uhr im Cafe Reinert: 

Tagesordung:

1. Begrüßung

2. Kassenbericht

3. Jahresrückblick

4. Entlastungen

5. Verschiedenes (Siegerehrung)

 

 

Blitz-Pokal

gestiftet von

Günter Steinbach

 

Blitzturnier

Neben der Stadtmeisterschaft von Oktober bis März und dem Karl-Kniel-Gedenkturnier am Tag der Deutschen Einheit (Schnellschach) wird  alljährlich auch ein Blitzturnier zum Gedenken an den unvergessenen Ehrenvorsitzenden und Vereinsgründer Johann Kerschbaum durchgeführt.

Termin 2014: Montag, 06.01.2014

Ort: Cafe Reinert

Beginn: 9 Uhr (bis 12 Uhr)

Bedenkzeit: 10 Minuten/Spieler/Partie

Ergebnis 2014:

Turniersieger: Werner Boschmann

    

 

Schach-Stadtmeisterschaft  

Die 1. Runde zur Stadtmeisterschaft 2013/2014 startete am Donnerstag, 10.10.2013 um 19.15 Uhr im Cafe Reinert.

 

Ablauf am 1. Spieltag:

19.00 Uhr Anmeldung und Auslosung

19.15 Uhr 1. Runde

 

Es werden 7 Runden gespielt. Turniermodus

 

Gemeldet haben ? Teilnehmer, darunter ? Jugendspieler. Titelverteidiger ist Michael Nietsch, bei den Jugendlichen Valentin Bergmann.

 

 

Michael Nietsch Stadtmeister 2013

Jugend-Stadtmeister 2013

Valentin Bergmann

 

Bisherige Stadtmeister waren: 1981 Breitenöder (Widdern), 1982 und 1983 Kniel (Sennfeld), 1984 und 1985 Breitenöder, 1986 Müller (Widdern), 1987,1988 und 1989 Kniel, 1990 Follmer (Widdern), 1991 Strobel (Ellhofen), 1992 und 1993 Follmer, 1994 Panagioditis (Heilbronn), 1995 Strobel, 1996 Boschmann (Möckmühl), 1997 und 1998 Strobel, 1999 Bopp (Möckmühl), 2000 Strobel (Weinsberg), 2001 Boschmann, 2002 Kerschbaum (Widdern), 2003 Reinert (Widdern), 2004 Veith (Möckmühl), 2005 Boschmann, 2006 Veith, 2007 Strobel ,2008 Manuel Töws , 2009 Alexander Bopp, 2010 Boschmann, 2011 Strobel, 2012 Schefer, 2013 Nietsch.

Bisherige Jugend-Stadtmeister waren: 2008 Manuel Töws, 2009 Valentin Bergmann, 2010 Philipp Bopp, 2011 Valentin Bergmann, 2012 Valentin Bergmann.

Statistik

Vorläufiger Terminplan Stadtmeisterschaft 2013/2014

Runde

Termin
1 10.10.13
2 31.10.13
3 21.11.13
4 12.12.13
5 09.01.14
6 30.01.14
7 20.02.14

 

24. Karl-Kniel-Schnellschach-Turnier

Traditionell am Tag der Deutschen Einheit findet das Karl-Kniel-Schnellschach-Tunier statt:

Donnerstag, 3. Oktober 2013 ab 9 Uhr

 im Feuerwehrgerätehaus.

 Bitte um rege Beteiligung!

Titelverteidiger ist Michael Nietsch

12 Teilnehmer traten 2012 um 9 Uhr im Mannschaftsraum des alten Feuerwehrgerätehauses in der Unterkessacher Straße an. Gespielt wurden 7 Runden im Schweizer System mit 15 Minuten Bedenkzeit, wobei immer die Punktbesten aufeinander trafen. 

Turniersieger wurde bei den Erwachsenen der Neuzugang Michael Nietsch. Bei den Jugendlichen gewann Alexander Dirks. 

 

 

 

Grillfest 2013 

Zum Abschluss der Spielrunde findet am

Samstag, 13. Juli 2013 ab 16 Uhr

unser schon traditionelles Grillfest auf der Burkhardtsruh statt.

Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.

Bitte Teller, Besteck und Gläser mitbringen! 

 

Vergleichskampf beider Mannschaften

Nach dem enttäuschenden Abschneiden der 1. Mannschaft in der Bezirksliga und dem erfreulichen Abschneiden der 2. Mannschaft in der B-Klasse findet am 

Sonntag, 28.04.2013

um 9.00 Uhr im Cafe Reinert

ein Spiel beider Mannschaften statt.

Vorgesehen ist, dass nach DWZ-Zahl die beiden Mannschaften gleichmäßig verteilt und entsprechend aufgestellt werden.

Spätestens um 13 Uhr sollen die Spiele beendet sein. Entsprechend wird die Bedenkzeit ausgerichtet.

Alle Spieler der 1. und 2. Mannschaft und die Ersatzspieler sind aufgefordert daran teilzunehmen!

 

Generalversammlung am 21.03.2013 

um 19.30 Uhr im Cafe Reinert: 

Tagesordung:

1. Begrüßung

2. Kassenbericht

3. Jahresrückblick

4. Entlastungen

5. Wahlen

6. Verschiedenes (Siegerehrung)

 

 

TRAININGSABEND

im Spiellokal Cafe Reinert 

Donnerstag 20 Uhr

Gäste und Kiebitze herzlich willkommen!!!

 

Blitz-Pokal

gestiftet von

Günter Steinbach

 

Blitzturnier

Neben der Stadtmeisterschaft von Oktober bis März und dem Karl-Kniel-Gedenkturnier am Tag der Deutschen Einheit (Schnellschach) wird  alljährlich auch ein Blitzturnier zum Gedenken an den unvergessenen Ehrenvorsitzenden und Vereinsgründer Johann Kerschbaum durchgeführt.

Termin 2013: Sonntag, 27.01.2013

Ort: Vereinsraum bzw. Mannschaftsraum im alten Feuerwehrgerätehaus

Beginn: 9 Uhr (bis 12 Uhr)

Bedenkzeit: 10 Minuten/Spieler/Partie

Ergebnis 2012:

Turniersieger: Anton Schefer  Jugendsieger: Cornelius Schissler

  

 

Stadtmeisterschaft 2012/13

Am Donnerstag, 11.10.2012 starten wir mit den Spielen zur Stadtmeisterschaft. 

Meldeschluss: Persönlich  : 11.10.12 um 19.00 Uhr

Ablauf am 1. Spieltag:

19.00 Uhr Anmeldung und Auslosung

19.15 Uhr 1. Runde

 

Michael Nietsch gewinnt Schnellschach-Turnier 2012

Es ist schon zur Tradition geworden, dass der Schachclub jedes Jahr am Tag der Deutschen Einheit zum Gedenken an den unvergessenen Karl Kniel ein Schnellschachturnier für seine Mitglieder veranstaltet.

Dieses Jahr wurde das Turnier bereits zum 24. Mal ausgerichtet. 12 Teilnehmer traten um 9 Uhr im Mannschaftsraum des alten Feuerwehrgerätehauses in der Unterkessacher Straße an. Gespielt wurden 7 Runden im Schweizer System mit 15 Minuten Bedenkzeit, wobei immer die Punktbesten aufeinander trafen. 

Turniersieger wurde bei den Erwachsenen der Neuzugang Michael Nietsch. Bei den Jugendlichen gewann Alexander Dirks. 

 

Ausführlicher Bericht folgt.

 

Grillfest 2012 

Zum Abschluss der Spielrunde findet am

Samstag, 14. Juli 2012 ab 16 Uhr

unser schon traditionelles Grillfest auf der Burkhardtsruh statt.

Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.

Bitte Teller, Besteck und Gläser mitbringen! 

 

Generalversammlung am 15.03.2012 

um 19.30 Uhr im Cafe Reinert: 

Tagesordung:

1. Begrüßung 1. Vorsitzender Eberhardt
2. Kassenbericht Kassier Peter Braun  Kassenprüfer: Dieter Strobel
3. Jahresrückblick

Bericht des 1. Vorsitzenden  über das Spieljahr 2010/2011

4. Entlastung Hans-Martin Reinert
5. Verschiedenes

 Ehrungen

 

Blitz-Pokal

gestiftet von

Günter Steinbach

 

Blitzturnier

Neben der Stadtmeisterschaft von Oktober bis März und dem Karl-Kniel-Gedenkturnier am Tag der Deutschen Einheit (Schnellschach) wird  alljährlich auch ein Blitzturnier zum Gedenken an den unvergessenen Ehrenvorsitzenden und Vereinsgründer Johann Kerschbaum durchgeführt.

Termin 2012: Sonntag, 05.02.2012

Ort: Mannschaftsraum im alten Feuerwehrgerätehaus

Beginn: 9 Uhr (bis 12 Uhr)

Bedenkzeit: 10 Minuten/Spieler/Partie

Ergebnis 2011:

Turniersieger: Anton Schefer  Jugendsieger: Cornelius Schissler

  

 

Schnellschach-Turnier

Es ist schon zur Tradition geworden, dass der Schachclub jedes Jahr am Tag der Deutschen Einheit zum Gedenken an den unvergessenen Karl Kniel ein Schnellschachturnier für seine Mitglieder veranstaltet.

Dieses Jahr wird das Turnier bereits zum 22. Mal ausgerichtet. Gespielt werden 7 Runden im Schweizer System mit 15 Minuten Bedenkzeit, wobei immer die Punktbesten aufeinander treffen. Titelverteidiger ist Dieter Strobel (Weinsberg), der erfolgreichste Schnellschachspieler des SC Widdern. Er hat das Turnier schon 10 Mal gewonnen. Bei den Jugendlichen gewann 2010 der 13-jährige Cornelius Schissler aus Möckmühl, der bereits 2008 bester Jugend-Schnellschachspieler war.

Das Turnier beginnt am 3. Oktober um 9 Uhr im Mannschaftsraum des alten Feuerwehrgerätehauses in der Unterkessacher Straße. Teilnahmeberechtigt ist jeder, der Interesse am Schachspielen hat. Der Sieger erhält den wertvollen Wanderpokal.

 

Sommerpause

im Spiellokal Cafe Reinert 

Wiederaufnahme der Trainingsabende

Donnerstag, 1. September 2011 ab 20 Uhr

 

Generalversammlung

am Donnerstag, 10.03.2011 um 19.30 Uhr

im Cafe Reinert

Tagesordnung:

Jahresbericht, Kassenbericht, Bericht vom Spielbetrieb, Wahlen, Siegerehrung Stadtmeisterschaft, Verschiedenes.

 

Blitz-Pokal

gestiftet von

Günter Steinbach

 

Blitzturnier

Ab 2010 bietet der Schachclub seinen Spielern ein drittes Turnier an. Neben der Stadtmeisterschaft von Oktober bis März und dem Karl-Kniel-Gedenkturnier am Tag der Deutschen Einheit (Schnellschach) wird  alljährlich auch ein Blitzturnier zum Gedenken an den unvergessenen Ehrenvorsitzenden und Vereinsgründer Johann Kerschbaum durchgeführt.

Termin für das Jahr 2011: Sonntag, 16.01.2011

Ort: Vereinsraum in der WFH

Beginn: 9 Uhr (bis 12 Uhr)

Bedenkzeit: 10 Minuten/Spieler/Partie

 

Unterland-Pokal 2010/2011

2. Runde

Eine Mannschaft besteht aus 4 Spielern und 12 Ersatzleuten. Gemeldet wurden die Spieler der 1. Mannschaft und die Ersatzspieler.

Die 2. Runde muss bis 06.03.2011 gespielt sein.

Als  Gegner wurde dem SC Widdern1 der Schwaigern 2 zugelost.

 

Stadtmeisterschaft 2010/11

Am Donnerstag, 21.10.2010 starten wir mit den Spielen zur Stadtmeisterschaft. 

Meldeschluss: Per Internet: 20.10.10 12.00 Uhr

Meldeschluss: Persönlich  : 21.10.10 19.00 Uhr

Ablauf am 1. Spieltag:

19.00 Uhr Anmeldung und Auslosung

19.15 Uhr 1. Runde

 

Unterland-Pokal 2010/2011

Nach längerer Pause nimmt der Schachclub mit einer Mannschaft wieder am Unterland-Pokal teil, zu dem sich bereits 32 Mannschaften gemeldet haben.

Eine Mannschaft besteht aus 4 Spielern und 12 Ersatzleuten. Gemeldet wurden die Spieler der 1. Mannschaft und die Ersatzspieler.

Die 1. Runde muss bis 31.12.2010 gespielt sein.

Als 1. Gegner wurde dem SC Widdern1 der TSV Gerabronn 1 zugelost.

Das Spiel findet am 

Donnerstag, 28.10.2010 um 19.30 Uhr

im Nebenzimmer des Cafe Reinert statt.

 

21. Karl-Kniel-Schnellschach-Turnier

Traditionell am Tag der Deutschen Einheit findet das Karl-Kniel-Schnellschach-Tunier statt:

Sonntag, 3. Oktober 2010 ab 9 Uhr

 im Feuerwehrgerätehaus.

 Bitte um rege Beteiligung!

 

Hocketse 2010 

Zum Abschluss der Spielrunde findet am

Samstag, 10. Juli 2010 ab 16 Uhr

unser schon traditionelles Grillfest auf der Burkhardtsruh statt.

Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.

Bitte Teller, Besteck und Gläser mitbringen! 

Mit Rücksicht auf die Fußball-WM bitte pünktlich erscheinen, damit wir zur Übertragung des Spiels um den 3. Platz wieder zu Hause sind.

 

Generalversammlung

Am Donnerstag, 18. März 2010, findet um 19.30 Uhr im Café Reinert unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt.  

Tagesordnung:

1. Begrüßung

2. Kassenbericht

3. Jahresrückblick

4. Entlastungen

5. Satzungsänderung

6. Verschiedenes

Alle Mitglieder und Freunde des Schachclubs sind herzlich eingeladen.

 

TRAININGSABEND

im Spiellokal Cafe Reinert 

Donnerstag 20.00 Uhr

Gäste und Kiebitze herzlich willkommen!!!

 

Spielverlegung

Das für 10.01.2010 angesetzte Spiel

SC Widdern 2 - TSG Öhringen 4

musste kurzfristig verlegt werden auf

Sonntag, 17.01.2010 um 9.00 Uhr

Grund: Mehrere Jugendspieler haben sich für die am 10.01. stattfindenden Bezirksmeisterschaften qualifiziert.

 

Blitzturnier

Ab dem neuen Jahr 2010 wird der Schachclub seinen Spielern ein drittes Turnier anbieten. Neben der Stadtmeisterschaft von Oktober bis März und dem Karl-Kniel-Gedenkturnier am Tag der Deutschen Einheit (Schnellschach) soll nun alljährlich auch ein Blitzturnier zum Gedenken an den unvergessenen Ehrenvorsitzenden und Vereinsgründer Johann Kerschbaum durchgeführt werden.

Termin: Sonntag, 31.01.2010

Ort: Feuerwehrmagazin

Beginn: 9 Uhr (bis 12 Uhr)

Bedenkzeit: 10 Minuten/Spieler/Partie

 

Stadtmeisterschaft 2009/10

5. Runde

im Spiellokal Cafe Reinert 

Donnerstag, 14.01.2010  19.00 Uhr

 

Stadtmeisterschaft 2009/10

4. Runde

im Spiellokal Cafe Reinert 

Donnerstag, 7.12.2009  19.00 Uhr

Den Jahresabschluss feiern wir an diesem Abend bei Brezeln und belegten Brötchen.

 

Stadtmeisterschaft 2009/10

Am Donnerstag, 15.10.2009 starten wir mit den Spielen zur Stadtmeisterschaft. 

Meldeschluss: Per Internet: 14.10.09 12.00 Uhr

Meldeschluss: Persönlich  : 15.10.09 19.00 Uhr

Ablauf am 1. Spieltag:

19.00 Uhr Anmeldung und Auslosung

19.15 Uhr 1. Runde

 

20. Karl-Kniel-Schnellschach-Turnier

Traditionell am Tag der Deutschen Einheit findet das Karl-Kniel-Schnellschach-Tunier statt:

Samstag, 3. Oktober 2009 ab 10 Uhr

 im Feuerwehrmagazin.

 Bitte um rege Beteiligung!